Inhaltsverzeichnis

Wer sind wir?

Der Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes (BSD SRK) ist eine landesweit tätige Organisation. Sie hat die Aufgabe, die Versorgung der Schweiz mit Blutprodukten sicherzustellen. Sie arbeitet nicht gewinnorientiert, sondern zählt zu den gemeinnützigen Organisationen, die nach dem Prinzip der Kostendeckung arbeiten. Diese Kosten setzen sich zusammen aus: Blutentnahme, Aufbereitung, Laboruntersuchung, Transport, Forschung und Entwicklung, Personal und Material. Pro Blutkonserve dürfen diese Kosten den Spitälern verrechnet werden.

Der Blutspendedienst SRK ist eine eigenständige, gemeinnützige Aktiengesellschaft innerhalb des Schweizerischen Roten Kreuzes(SRK). Die Aktienmehrheit ist im Besitz des SRK, die restlichen Aktien besitzen die 13 Regionalen Blutspendedienste , die sich über die ganze Schweiz verteilen. Oberste Grundsätze bei der Arbeit aller Blutspendezentren sind die Sorge für den Empfänger und die Rücksichtnahme auf den Spender.

Der Regionale Blutspendedienst Graubünden ist seit dem 1.7.2000 eine SRK Stiftung und arbeitet nach Non-Profit Prinzipien.

Präsident

  • Franco Hübner, Ilanz

Mitglieder

  • Herr Claudio Candinas, Chur
  • Herr Dr. Fritz Egli, Chur
  • Herr Marco Oesch, Chur
  • Herr Valentin Rehli, Walenstadt
  • Herr Dr. Thomas Sieber, Chur
  • Herr Dionys Steger, Disentis
  • Frau Dr. Christina Züger, Glarus
team/start.txt · Zuletzt geändert: 2014/03/05 11:50 von heim
CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0